Windschutzscheiben – VOC-freies Kleben von Glas

Bei der Montage von Windschutzscheiben in der Automobilfertigung müssen die keramisch beschichteten Kanten der Glasscheiben mit einem lackierten Flanschbereich der Metallkarosserie verklebt werden. Um die erforderliche Haftung zu erzielen, war es bislang zwingend notwendig, derartig keramisch beschichtete Glasoberflächen mit chemischen Primern zu behandeln. Diese Primer beinhalten leicht flüchtige Lösungsmittel, die während der Produktion und teilweise auch noch später im Kfz an die Umwelt abgegeben werden.

Bei der FORD Motor Company ist es erstmals gelungen, die komplette nasschemische Vorbehandlung durch ein umweltfreundliches, VOC-freies und voll automatisiertes Verfahren zu ersetzen: Die plasmapolymere Nanobeschichtung mit dem PlasmaPlus®-Verfahren ist eine herausragende Anwendung im Bereich der Klebetechnik.

Dabei sorgt zunächst Openair-Plasma® Reinigung für eine mikrofeine Reinigung und gleichzeitig für eine hohe Oberflächenaktivierung der keramischen Beschichtung. Die direkt im Anschluss selektiv aufgebrachte PlasmaPlus® Nanobeschichtung ermöglicht die zuverlässige Haftung der Polyurethan (PU)-Klebstoffe auf der glaskeramischen Oberfläche der Windschutzscheibe.

Umweltfreundlich, ohne VOCs: Primerfreie Verklebung von Windschutzscheiben mit Openair-Plasma® Beschichtung

VORTEILE DER
PLASMABEHANDLUNG

von Windschutzscheiben
mit Openair-Plasma® und PlasmaPlus®

  • zuverlässige Feinstreinigung mit gleichzeitig hoher gleichmäßiger Oberflächenaktivierung
  • komplette Eliminierung VOC-haltiger Lösungsmittel
  • zuverlässige Haftung von glaskeramischen Oberflächen auf Metall
  • hohe Prozessverfügbarkeit, volle Prozessautomation, leichte Inline-Integration
  • Reduktion der Material- und Betriebskosten
  • umweltfreundlich und kosteneffizient

Larry Haack

Ford Motor Company Research and Innovation Center, Dearborn, MI, USA

The new patented process has the potential to reduce costs.

- Larry Haack, Ford Motor Company Research and Innovation Center, Dearborn, MI, USA

Plasmabehandlung zum Verkleben von Glaskeramikoberflächen

Eliminierung von Primern durch Openair-Plasma® Behandlung beim Kleben von glaskeramischen Oberflächen.

Kleben von Windschutzscheiben. Plasmabehandlung und Nanobeschichtung von Windschutzscheiben

Verkürzung des Fertigungsprozesses der Windschutzscheiben-Verklebung

Kommende PlasmaTalks

Aktuell keine Events verfügbar.

Kommende Messen und Veranstaltungen

Lernen Sie Plasma hautnah auf unseren Messen und Veranstaltungen kennen!

Messe
18. - 20. Jun 2024

The Battery Show Europe

Fachmesse für fortschrittliche Batterie- und Elektrofahrzeugtechnologien und Innovationen

Halle 8, Stand C10

 

Messe Stuttgart

Stuttgart

Germany